www.wolfsburg.de
www.wolfsburg-ag.com
Benutzen Sie den Merkzettel um Angebote zu hinterlegen, Informationen zusammen zu stellen oder Ihre Auswahl per Mail zu verschicken ...
  •  
  •  
  •  
  •  
Ihr Reisepartner:




Ferienkalender:
Bis 2017 siehe hier.
Gesetzliche Feiertage:
Deutsche Bundesländer
Reiseauskunft:
Deutsche Bahn AG
EFA - Niedersachsen/Bremen
Anreise:
Map 24
Falk Routenplaner
Die Autostadt: Sehen – Drehen – Film verstehen | Projekttag Autostadt V
Angebot 2 von 33
Kunst, Musik, Medienpädagogik, DSP Sekundarstufe 2, BBS Autostadt 2 Tage
Die Produktion eines Spielfilms ist das gekonnte Spiel mit den besonderen Bedingungen des Mediums Film: mit der Entwicklung und Umsetzung eines tragfähigen Drehbuchkonzepts, dem Einsatz adäquater filmsprachlicher Mittel, den Tricks und Kniffen der Kameraführung. In diesem zweitägigen Workshop erlernen die Teilnehmer, selbstständig einen kurzen Spielfilm fertig zu stellen – von der ersten Ideenfindung über die Treatmententwicklung, die Anwendung der Grundlagen der Regieführung und dem eigenhändigen Umgang mit der Kamera bis hin zur Vorführung im Plenum und einem gemeinsamen Abschlussgespräch über das Geleistete.

Ablauf

1. Tag

9:00 Uhr
Ankunft auf der Piazza, Empfang und Begrüßung

10:00 Uhr
Beginn des Workshops:
Erlernen der Grundlagen filmsprachlicher Mittel, Erlernen der Grundlagen des Filmschnitts, Filmarbeiten in der Autostadt – inklusive ca. 1 Stunde Mittagspause mit Lunch

16:00 Uhr
Reflexionsgespräch, Rest der Zeit zur freien Verfügung

2. Tag
Die Autostadt: Sehen – Drehen – Film verstehen | Projekttag Autostadt V9:00 Uhr
Ankunft auf der Piazza, Empfang und Begrüßung

10:00 Uhr
Beginn des Workshops:
Filmschnitt und Präsentation der Ergebnisse – inklusive ca. 1 Stunde Mittagspause mit Lunch

16:00 Uhr
Reflexionsgespräch, Rest der Zeit zur freien Verfügung
 
 
Preise
  • Preis pro Schüler: 34,00 Euro
  • mit Klassenabonnement: 18,00 Euro
  • mit Schulabonnement: 15,00 Euro

(Pro 15 Schüler ein Lehrer frei.)

Ganzjährig buchbar mindestens 4 Wochen im Voraus.

  Darin enthaltene Leistungen:
  • 2-Tageskarte für die Autostadt
  • Erlernen der Grundlagen filmsprachlicher Mittel
  • Erlernen der Grundlagen des Filmschnitts
  • Filmarbeiten in der Autostadt
  • Filmschnitt und Präsentation der Ergebnisse, Dauer: ca. 6 Stunden/Tag
  • Zweimal Lunch

Informationen und Reservierung
Autostadt GmbH
StadtBrücke
38440 Wolfsburg
Telefon +49(0)53 61.40 63 38
bildung@autostadt.de
www.autostadt.de